HIB Club

Logo_HIB_Club_01Der SV Beckdorf gründete 2009 den sogenannten „HiB Club“. „HiB“ steht für „Handball in Beckdorf“.

Für einmalig 250 Euro pro Saison bekommen Mitglieder des Clubs eine Dauerkarte für die Heimspiele des SV Beckdorf und Annehmlichkeiten nach dem Spiel, sowie eine Spendenbescheinigung. Mit dem Club finanziert sich die Mannschaft zum Teil selbst. Nur so kann die Mannschaft Top-Spieler halten.

Handballfans, Spieler und Unternehmer können sich nach dem Abpfiff im HiB Clubraum treffen, das Spiel auswerten, einfach nur klönen oder auch neue Kontakte knüpfen. Vielleicht bahnen sich so ja Geschäfte an. An einem Ort, der einzig für diesen Zweck renoviert und gestaltet wurde. Um Mitglied im HiB Club zu werden, drucken Sie sich bitte den unten stehenden Mitgliedschaftsantrag aus, machen Ihre persönlichen Angaben und senden ihn im Anschluss an den SV Beckdorf (Reinhard Klindworth, Sporthalle „Auf dem Delm“, Waldfrieden 2a, 21643 Beckdorf).

Der Leistungsumfang des HiB Clubs sieht wie folgt aus:

• Eine Dauerkarte für die Heimspiele (ohne Pokalspiele)
HiB Club 2013 Mitgliedertafel• Eine Spendenbescheinigung über den Beitrag abzüglich den Betrag der Dauerkarte
• Persönliche Förderung der Mannschaft (1. Herren)
• Freie Getränke nach dem Spiel im HiB Raum der Sporthalle
• Namentliche Nennung an der HiB Clubtafel
• Nette Gesprächsrunde und Gesprächspartner
• Die Mannschaft ist nach dem Spiel immer dabei
• Die Eintrittskarte ist übertragbar (z. B. für Firmen-Mitarbeitermotivation)
• Ein Vorkaufsrecht bei eigenen Pokalspielen
• Vergünstigte Auswärtsfahrten im Reisebus

HiB-Club Mitgliedsantrag im PDF-Format downloaden…